IMG-20171120-WA0001

Wie kommt der Saft in die Steckdose? Grundschüler erkunden die Welt der Energie und die Energiewende

Warburg. In einem Mix aus Show, Quiz und Gruppenlernen haben jetzt 22 Grundschüler der Petrus-Damian-Schule die Welt der Energie erkundet. Regenerative Energieformen, Biogasanlagen, Windkraft–die zentralen Inhalte der Energiewende wurden in einem „Lerntheater“, so der Veranstalter FS Entertainment, auf die didaktische Bühne gebracht. Dabei holte die Inszenierung die Schüler aktiv ins Boot und bot zahlreiche Aktionen […]

Mehr lesen ...
Die drei Mädels Felicia Marta und Charlotta

Eröffnungsfeier des Tierzimmers

Eröffnungsfeier des Tierzimmers – Einzug der Schulmeerschweinchen Das war ein besonderes für die Mädchen und Jungen der Tier-AG:  Einweihung und offizielle Erölffnung des neuen  Tierzimmers.  Die Meerschweinchen waren zunächst schüchtern und mussten sich in ihrer neuen Umgebung zunächst einmal zurechtfinden. Die Schülerinnen und Schüler hielten sich aber vorbildlich an die Meerschweinchenregeln, sodass die kleinen Nager […]

Mehr lesen ...
IMG_5478

Nistkästen in sparkassenrot: „Techniker“ bauen Vogelhäuser

Warburg. Kurz vor den Ferien bekamen die „Techniker“, wie die Klasse Ahls sich auch nennt, Besuch: Swen Gross, Filialleiter der Sparkasse Höxter, war zu Gast bei den Schülern. Der Grund: Die jungen Handwerker haben für die Warburger Sparkassen-Filiale drei Nistkästen gebaut und im charakteristischen Rot der Sparkasse bemalt. Natürlich durfte auch das bekannte „S“ der […]

Mehr lesen ...
SchmExperten

SchmExperten – Ernährungsbildung zum Anfassen

Warburg. Da war für jeden etwas dabei. Von saftigen Power Sandwiches, leckeren Fingerfoods mit Dip über Prima Pasta Salate bis hin zu Fruit Dreams mit frischen Früchten: Im Projekt „SchmExperten“ bereiten die Schülerinnen und Schüler selbstständig einfache, schmackhafte Gerichte zu. Unterstützt wurden sie dabei von der Ernährungsberaterin Irmgard Radke.  Die Schüler der Klassen Flam und […]

Mehr lesen ...
Kind mit Schnecke 1

Tierische Unterstützung: Tiergestützte Pädagogik an der Petrus-Damian-Schule

Warburg.  Seit dem Schuljahr 2017/18 sind an der Petrus-Damian-Schule neue tierische Co-Pädaogen im Einsatz: Neben den Schulhunden Jack und Nya unterstützen nun auch die beiden Vierbeiner Professor Cookie und Pepper alias Pepsi die pädagogische Arbeit an unserer Schule. Frau Rauber hat die Tiere bei ihrem Wechsel an die Warburger Landfurt mitgebracht. Und auch Meerschweinchen, Schildkröten, […]

Mehr lesen ...
Fotos-PDS-Schulansichten-041

Lehrkraft für sonderpädagogische Förderung gesucht

Die Jugendhilfe im Erzbistum Paderborn gGmbH als Schulträger der Petrus-Damian-Schule in Warburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrerin/einen Lehrer für Sonderpädagogik. Die Petrus-Damian-Schule ist eine Förderschule mit dem Schwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung für die Primarstufe und die Sekundarstufe I. Etwa 130 Schülerinnen und Schüler besuchen die Schule. Wir bieten überdurchschnittliche pädagogische Spielräume beim Aufbau […]

Mehr lesen ...
Foto: K. Diesterheft

Schulleiter Michael Brockmeier verabschiedet

Am 14.07.2017 verabschiedete die Petrus-Damian-Schule ihren langjährigen Schulleiter, Michael Brockmeier. 39 Jahre prägte Brockmeier das Bild der Bildungseinrichtung an der Warburger Landfurt. Einen Zeitungsartikel der Neuen Westfälischen zur  Verabschiedung finden Sie hier:

Mehr lesen ...
DSC_1684

Lesen gefährdet die Dummheit

Vorlesewettbewerb an der Petrus-Damian-Schule Warburg. Sie haben in den Klassen geübt, haben auf die passende Betonung und Pausen geachtet, auf eine angemessene Lautstärke und das richtige Lesetempo. Dann endlich war es soweit: Beim Vorlesewettbewerb stellten die mehr als 40 Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis und zeigten der Jury, was in ihnen steckt. In […]

Mehr lesen ...
P1010460

Exkursion der „Techniker“ zur Weidelsburg

Exkursion zur Weidelsburg (Schülerbericht) „Im Juni 2017 fuhren wir, die Klasse 4-6 HPA („Techniker“), nach Ippinghausen und wanderten auf den Weidelsberg. Dabei konnten wir die größte Burgruine Nordhessens erkunden. Die Weidelsburg war eine der bedeutendsten spätmittelalterliche Burgen in Hessen.  Die Aussicht von der Burg war grandios. Überrascht waren wir darüber, wie viel man von der […]

Mehr lesen ...
Jugenddorf-Einrichtungsleiter Elmar Schäfer (v.l.n.r.), Prof. Dr. Alexander Trost, Schulleiter Michael Brockmeier.

Fachvortrag: Bindung ist (fast) alles – ist ohne Bindung alles nichts?

Warburg. „Bindung, das ist der sichere Hafen, den Kinder und Jugendliche benötigen, um die Welt erkunden zu können“: Mit diesen Worten begann der Aachener Hochschullehrer Prof. Dr. Alexander Trost seinen Fachvortrag über Erkenntnise der Bindungstheorie und pädagogische Folgerungen in der Aula der Petrus-Damian-Schule. Eine Aussage, welche die anwesenden Mitarbeiter von Jugenddorf und Petrus-Damian-Schule vollauf bestätigen.„Ohne […]

Mehr lesen ...